Menu

Social Media Marketing

Social Media Marketing (SMM) - Eigene Unternehmensseiten in Social Media Netzwerken. Facebook. Twitter. Google+.

Mit erfolgreichen SMM (Social Media Marketing) Maßnahmen steigern Sie die Zugriffe auf Ihre Webseite. SMM hat positive Wirkungen auf das Ranking bei Google; primär soll jedoch die Sichtbarkeit auf stark frequentierten sozialen Plattformen im Netz gesteigert werden.

Wichtig ist auch der damit verbundene Bereich des Empfehlungsmarketings. Positive Kommentare und Bewertungen in sozialen Netzwerken bewirken inzwischen einen ähnlichen Effekt wie mündliche Weiterempfehlungen.

Um SMM Maßnahmen erfolgreich durchzuführen müssen Aufwände eingeplant werden, aktiv mit den Nutzern zu arbeiten, die durch den Auftritt des Unternehmens in sozialen Netzwerken angesprochen werden sollen. Daher macht es Sinn, sich auf die führenden Plattformen zu beschränken:

01Facebook
Gewinnen Sie Facebook-Fans mit Ihrer individuellen Unternehmensseite auf Facebook. Ihre Fans werben wiederum weitere Fans, ermöglichen es durch Ihre Kommentare und Bewertungen anderen Facebook Nutzern, sich ein Bild von Ihrem Unternehmen zu machen und können direkt und schnell über Aktionen und neue Dienstleistungen oder Produkte informiert werden.

02Twitter
Mit Twitter können kurze Nachrichten im Internet veröffentlicht werden. Besonders eignet sich dieser Social Media Kanal für Public Relations. Twitter User sind Journalisten, Blogger, Geschäftsführer und Marketingleute und damit unter Umständen sehr wichtige Zielgruppen für eine gute Öffentlichkeitsarbeit.

03Google+
Der noch relativ junge Google Dienst wird zukünftig eine immer stärkere Rolle spielen - insbesondere durch die vielen Nutzer von Smartphones mit dem Google Betriebssystem Android und der damit verbundenen Verknüpfung zu Google Diensten wie z.B. Google-Mail.

Unternehmensseiten in Social Media Netzwerken

Aktuelle Unternehmensmeldungen rasant schnell und effizient verbreiten

Auf Anfrage richten wir Ihnen auch gerne Unternehmensseiten für andere soziale Netzwerke ein, wie z.B.Xing.

Was ist SMO? SMO (Social Media Optimization) bedeutet die eigene Webseite und deren Inhalte so zu optimieren, dass diese Inhalte möglichst gut in Sozialen-Netzwerken verbreitet und aufgefunden werden können. D.h. SMO Maßnahmen werden direkt auf der eigenen Internetseite umgesetzt. Dies könnte z.B. ein Facebook "gefällt mir" Button oder der Link auf die eigene Facebook Fan Page sein.

 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook Twitter Google+ Pinterest
tel. 02992 7699975
fax: 02992 7699924
mobile: 0172 9644244
Carolus-Magnus-Straße 4
34431 Marsberg
×