Kategorien
Online Versandapotheke

Online-Apotheke Diagnose und Behandlung von Angstattacken

Irgendwann im Leben erlebt fast jeder Mensch Angstzustände. Vielleicht fühlen Sie sich in den Momenten vor einer wichtigen Prüfung unbehaglich, vielleicht bekommen Sie in der Nacht vor Ihrer Hochzeit Bammel, oder vielleicht haben Sie einen Fall von Schmetterlingen, bevor Sie aufstehen, um vor einer Gruppe zu sprechen. Diese vorübergehende Angst ist einfach ein Teil des Lebens, und obwohl sie manchmal durch Stress verstärkt wird, verschwindet sie immer wieder.

Diese Art von normaler sozialer Angst unterscheidet sich sehr von der Angst, die Menschen mit einer Angststörung erleben. Nach Angaben des National Institute of Mental Health (NIMH) “sind in einem bestimmten Jahr etwa 40 Millionen amerikanische Erwachsene im Alter von 18 Jahren und älter (etwa 18%) von Angststörungen betroffen”. Angststörungen können sowohl für diejenigen, die darunter leiden, als auch für Familienangehörige und Angehörige, die ihnen nahestehen, zu einer Entkräftung führen.

Internet Versandapotheke Vergleich

Was sind Angststörungen?

In gewissem Sinne ist “Angststörung” ein Oberbegriff für eine Reihe spezifischer psychiatrischer Störungen. Laut NIMH umfassen die Angststörungen Panikstörung, posttraumatische Belastungsstörung, soziale Angststörung, Zwangsstörung, spezifische Phobien und generalisierte Angststörungen. Obwohl es sich hierbei um unterschiedliche Zustände handelt, haben sie eines gemeinsam: ein Gefühl der Angst und Furcht, das in keinem Verhältnis zu den tatsächlich stattfindenden Ereignissen steht.

Die Symptome einer Panikattacke können von der Art der Störung abhängen. Laut NIMH ist die Panikstörung “gekennzeichnet durch plötzliche Angriffe des Terrors, die normalerweise mit Herzklopfen, Schweißausbrüchen, Schwäche, Ohnmacht oder Schwindel einhergehen. Während dieser Angriffe können Menschen mit einer Panikstörung erröten oder sich gekühlt fühlen; ihre Hände können kribbeln oder sich taub anfühlen; und sie können Übelkeit, Brustschmerzen oder Erstickungsgefühle verspüren”.

Behandlung von Angstzuständen

Einige Angststörungen sprechen gut auf eine Art von Psychotherapie an, die als kognitiv-verhaltenstherapeutische Therapie bezeichnet wird. Dies kann dazu beitragen, die “Selbstgespräche” zu mildern, die zur Eskalation eines Angstanfalls beitragen. Eine systematische Desensibilisierungstherapie funktioniert oft gut bei Menschen mit Phobien, da sie sie allmählich dem aussetzt, was sie fürchten, und ihre negativen Reaktionen vermindert.

Praktisch alle Angststörungen können mit Medikamenten behandelt werden, entweder allein oder in Verbindung mit einer Psychotherapie. Antidepressiva sind oft nützlich bei der Behandlung von Panikstörungen und generalisierten Angststörungen, insbesondere solche, die selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) sind. Markenmedikamente wie Prozac, Zoloft und Paxil sind Beispiele für SSRIs.

Es gibt auch Medikamente, die speziell gegen Angstzustände eingesetzt werden, wie z.B. die Generika Buspiron, Diazepam und Lorazepam. Zu den Markenarzneimitteln gehören Klonopin, Buspar und Ativan.

Die Rolle einer internationalen Apotheke

Obwohl eine Online-Apotheke die Diagnose und Behandlung von Angstattacken durch psychiatrische Fachkräfte nicht ersetzen soll, kann sie doch einem dringend benötigten Zweck dienen: dem Zugang zu den Arzneimitteln, die das Leben für die Betroffenen erträglich machen können. Menschen mit Angststörungen können oft nicht aus dem Haus gehen oder schämen sich für ihren Zustand. Oft enden sie bei der Selbstmedikation mit illegalen Drogen oder Alkohol. Mit qualifizierten Ärzten und zugelassenen Apothekern kann eine internationale Apotheke den Bedürftigen helfen, die Hilfe zu bekommen, die sie verdienen. Ein Internet Apotheke Vergleich hilft, die beste Versandapotheke, wie z.B. die Mediherz Apotheke zu finden.

Kategorien
Excel

11 Ort im Netz, um Microsoft Excel kostenlos zu lernen, die dich verzücken werden.

Ah, Excel. Dieses kleine Stück Software ist das Einhorn der Tabellenkalkulationen, und deshalb wollen so viele Menschen es lernen.

Sie werden schwer zu finden sein, ein Büro zu finden, das Excel nicht für den einen oder anderen Zweck verwendet, selbst wenn anspruchsvollere Lösungen auf den Markt kommen. Verdammt, mein erstes Geschäftsmodell wurde in Excel erstellt.

Excel wird wegen seiner wahrgenommenen Einfachheit geschätzt, aber das ist wirklich eine Fassade, da es viel leistungsfähiger und komplexer ist, als es scheint.

Sicher, das Ausfüllen von Zellen ist ein Kinderspiel, vorausgesetzt, Sie verwenden die richtige Formatierung.

Die Nichteinhaltung der Excel-Regeln kann jedoch zu Panik führen, insbesondere wenn sich scheinbar harmlose Eingaben in etwas Unkenntliches verwandeln, nachdem Sie mit dem Feld fertig sind. Auch Formeln können schwierig sein, und die Erstellung von Tabellenkalkulationen für das Zusammenführen von E-Mails kann geradezu migränebedingt sein.

Bringen Sie Ideen wie bedingte Formatierung und Makros ein, und diejenigen, die nicht mit Excel vertraut sind, könnten einfach ihre Hände in die Luft werfen und schreiend in die Nacht fliehen.

Und es ist nicht falsch, sich von dem, was Excel kann und wie komplex es sein kann, einschüchtern zu lassen. Verdammt, selbst Profis von JP Morgan haben es geschafft, Daten in einer Tabellenkalkulation zu misshandeln, und es kostete die Bank Milliarden von Dollar.

Aber es gibt einen Weg, diese Risiken auszugleichen und Ihren Komfort zu verbessern; den guten alten Standby-Modus, mehr Bildung.

Jetzt, bevor du die Augen verdrehst und annimmst, dass ich dir empfehle, wieder aufs College zu gehen, hör mir zu. Sie müssen keine formalen Kurse an einer Universität besuchen, um Excel in den Griff zu bekommen. Es gibt zahlreiche kostenlose Ressourcen zur Verfügung, mit denen Sie das Programm von zu Hause aus lernen können.

Ziehen Sie also Ihr Lieblingsoutfit “Netflix and chill” an, nehmen Sie einen Snack oder ein leckeres Getränk und bereiten Sie sich darauf vor, Excel zu verstehen, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben, dank dieser 11 Orte, an denen Sie Microsoft Excel kostenlos lernen können.

1. Microsoft Excel Hilfe-Center

Während der Tech-Riese hinter Excel keinen kostenlosen Kurs anbietet, gibt es eine Reihe von Tutorials, die Ihnen helfen, ihn schrittweise zu erlernen.

Die Themen reichen von der Hinzufügung und Formatierung von Daten über die Erstellung von PivotTables bis hin zu den gefürchteten Makros und Mail Merges.

Sie können die für Ihre aktuellen Bedürfnisse relevanten Leitfäden auswählen oder einzeln durchgehen, um die volle Bandbreite dessen zu erhalten, was Excel leisten kann.

Einige Tutorials haben sogar Abschnitte, in denen Sie die Techniken selbst direkt in Ihrem Browser ausprobieren können, so dass Sie Zeit zum Mitmachen haben.

2. GCF LearnFree.org

GFCLearnFree.org ist eine der umfassendsten kostenlosen Ressourcen auf dem Markt und bietet Zugang zu 29 Tutorials und fünf Extras.

Sie können die Grundlagen von Excel erlernen, von der Erstellung und Speicherung von Arbeitsmappen bis hin zur bedingten Formatierung und mehr.

Die Informationen sind leicht zugänglich, und Sie können sogar am Ende ein Quiz machen, um zu sehen, wie viel Sie gelernt haben.

3. Excel-Exposition

Wenn Sie es vorziehen, Dinge zu sehen, die dem Lesen von Anweisungen dienen, ist Excel Exposure eine gute Option. Es deckt eine Reihe von Themen in Schlüsselbereichen ab, und weitere kostenlose Lektionen sind in Arbeit. Jeder größere Abschnitt ist in leicht verdauliche Teile zerlegt, was selbst VBA für diejenigen, die Excel in seiner Gesamtheit lernen möchten, weniger einschüchternd macht.

4. Chandoo

Wenn Sie “in Excel fantastisch werden wollen”, lohnt es sich, Chandoo zu erkunden. Sie können mit den Grundlagen beginnen und sich in aller Ruhe zu Themen wie z.B. Kreisreferenzen weiterentwickeln.

Einige der fortgeschritteneren Funktionen müssen gekauft werden, aber Sie können hier einen langen Weg gehen, ohne einen Cent auszugeben.

5. Excel Central

Excel Central ist eine weitere Website, auf der die Grundlagen kostenlos sind, und Sie können zwischen vier Versionen des Programms wählen, um sicherzustellen, dass Sie Excel auf eine Weise lernen, die Ihnen den größten Nutzen bringt.

6. Zusammenhänge

Laut Debra Dalgliesh, der Besitzerin der Website, hat Contextures alles, was Sie brauchen, um “ein Excel-Meister zu werden”. Sie können es anhand einer Vielzahl von Lektionen lernen, von denen viele Beispieldateien und Videos enthalten. Außerdem sind Tipps verfügbar, die denen, die sich mit der Software vertraut gemacht haben, einen zusätzlichen Einblick geben.

7. Excel-Held

Während sich der Excel Hero Onlinekurs sich an diejenigen richtet, die bereits ein grundlegendes Verständnis des Programms haben, ist es immer noch eine großartige Ressource für Anfänger. Hunderte von Arbeitsmappen stehen zum Download bereit, darunter auch solche, die aus Spaß produziert wurden (wie die Sammlung optischer Illusionen).

8. Herr Excel

Diese Seite enthält hauptsächlich Produkte, die gekauft werden müssen, aber der Blog enthält eine Vielzahl von Tipps und Tricks, die Ihnen helfen können, Excel zu lernen. Darüber hinaus werden häufig kostenlose Webinare abgehalten, die Ihnen helfen, einen Einblick in die wichtigsten Themen zu erhalten.

9. Verbessern Sie Ihr Excel

Eine weitere Quelle für kostenlose Videos und Webinare, Improve Your Excel hat zahlreiche Angebote und stellt Themen wie Excel Power Query und die VLOOKUP-Funktion vor.

10. Excel

Diese Seite spricht direkt mit Anfängern, was sie für Menschen geeignet macht, die noch nie in ihrem Leben eine Excel-Tabelle geöffnet haben.

Jeder Abschnitt hat auch Unterseiten, auf denen Sie tiefere Details zu einem Thema einsehen können, oder sich auf das konzentrieren können, was Sie lernen müssen, und das überspringen, was Sie bereits wissen.

11. Excel Jet

Wenn Sie eine Kurzreferenz für Tastenkombinationen benötigen, gibt es sie in Excel Jet, so dass Sie das Programm fast vollständig ohne Maus bedienen können.

Diese kostenlosen Ressourcen erleichtern das kostenlose Erlernen von Microsoft Excel und helfen Ihnen, nach Bedarf Fähigkeiten in Ihrer Freizeit aufzubauen.